Dienstag, 18. April 2017

Tagesrand

Am Ende des Tages, nach der Arbeit, noch in Zug.  Eine Zugfahrt lang fliegt die Landschaft vorbei. Ruhig ist es im Zug, kein Lärm, still ist die Landschaft und die Sonne geht nun auch schon bald ist es dunkel und dann ist die Landschaft auch weg.

Ein paar Bilder gehen noch.

Die Donau kommt auch noch und dann noch die weiten Felder.

Nun ist die Sonne nicht mehr lange da und die Zugfahrt ist auch gleich zu Ende.