Direkt zum Hauptbereich

OnOne Free Lightroom Presets

Auf der Free-Products Webseite von ononesoftware habe ich zwei gratis Lightroom-Presets entdeckt:

  • onOne Signature Collection Presets for Adobe Lightroom 4 & 5
  • onOne Signature Collection Presets (Vol. 2) for Adobe Lightroom 5
Nach dem Hinterlassen von Vorname, Nachname und Emailadresse habe ich zwei ZIP-Datei gehabt. Das Entpacken und Kopieren der  Verzeichnisse mit den lrtemplate-Dateien unter dem Katalog-Ordner Lightroom-Einstellungen|DevelopPresets und dem Restart von Lightroom selbst, konnte ich die Presets ausprobieren.

Da mir die Vintage-Filter von snapseed so gut gefallen, habe ich gleich die Einstellung Vintage-Grandma's Lemonade ausprobiert:



Die anderen Presets habe ich noch nicht wirklich ausprobiert.
'mal sehen, ob ich noch gefallen an weiteren Preset finde...



Beliebte Posts aus diesem Blog

Using NikSoftware in GIMP

Recently I bought NikSoftware Filters, like Color Efex, or Silver Efex. Usually I use them from Lightroom4, and that’s okay for me.

Now I don’t own Photoshop, but I have installed Gimp 2.8.4, and from time to time I use various Gimp filters like G’MIC, or National Geographic.

But I was not able to use the NikSoftware Filter from Gimp as NikSoftware is shipped as Standalone-Executables, and as Photoshop-Plugins, but not as Gimp-Plugins.

Now there is a Gimp Plugin called PSPI which stands for Photoshop-Plugin.

I gave it try: I installed PSPI and registered the directory of the NikSoftware 32bit plugins. I even was able to invoke the Color Efex Pro 4, and it opened, but the image shown by Color Efex Pro 4 was corrupted.

So I gave up, and forgot about using NikSoftware Filters from Gimp, as I was quite happy using Lightroom and NikSoftware.

But as another user on Google+ asked about using NikSoftware from Gimp, I thought about it again, and then I found a nice Gimp plugin called ShellOut

Schmetterlingswanderung

Schmetterlingswanderung
Letzten Sonntag konnte ich an einer Schmetterlingswanderung in Stettenhof im Bezirk Tulln teilnehmen.


Die Führung wurde vom wagrampur veranstaltet. Die Wanderung selbst leitete Andreas Pospisil . Sein unglaubliches Wissen und seine Begeisterung für Schmetterlinge war ansteckend und beeindruckend.


Es war eine interessante und informative und Wanderung. Ich werde sicherlich an weitere Veranstaltungen von wagrampur teilnehmen.