Direkt zum Hauptbereich

Wagram Open Entdeckertour 2015

Eine geführte Entdeckertour von der Kellergasse Thal in Ottenthal zum Marienberg fand am 1. Mai im Rahmen des Frühlingserwachen in der Region Wagram statt.
Die kleine Wanderung bildete den Auftakt zur Eröffnungsfeier des Wagram Open 2015 am Marienberg.
Eine kleine Schar von Teilnehmern machte sich zu Fuß auf die Weingärten zu erkunden. Zwischenstopps und eine Verkostung von Veltliner und Riesling lockerten den Fußmarsch auf.
Interessantes gab es zu berichten über die Schädlingsbekämpfung des Traubenwicklers und warum ein Riede Hirschriede heißt.

Der Traubenwickler wird nämlich umweltschonend mit Phermonen anstatt mit herkömmlicher Chemie bekämpft. Bei der Hirschriede wiederum kommt der Name nicht vom Hirschen sondern von der Hirse, die früher an der betreffenden Stelle angepflanzt wurde.
Im Nu waren wir bei der Talscheibe und nach einem kurzen Aufstieg am Ziel der Wanderung beim Verkostungszelt am Marienberg angelangt.
Zum Abschluss noch eine kleine Bilderfolge von der interessanten, spannenden und kurzweiligen Wanderungen durch die Weingärten der Kellergasse Thal.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Using NikSoftware in GIMP

Recently I bought NikSoftware Filters, like Color Efex, or Silver Efex. Usually I use them from Lightroom4, and that’s okay for me.

Now I don’t own Photoshop, but I have installed Gimp 2.8.4, and from time to time I use various Gimp filters like G’MIC, or National Geographic.

But I was not able to use the NikSoftware Filter from Gimp as NikSoftware is shipped as Standalone-Executables, and as Photoshop-Plugins, but not as Gimp-Plugins.

Now there is a Gimp Plugin called PSPI which stands for Photoshop-Plugin.

I gave it try: I installed PSPI and registered the directory of the NikSoftware 32bit plugins. I even was able to invoke the Color Efex Pro 4, and it opened, but the image shown by Color Efex Pro 4 was corrupted.

So I gave up, and forgot about using NikSoftware Filters from Gimp, as I was quite happy using Lightroom and NikSoftware.

But as another user on Google+ asked about using NikSoftware from Gimp, I thought about it again, and then I found a nice Gimp plugin called ShellOut

Schmetterlingswanderung

Schmetterlingswanderung
Letzten Sonntag konnte ich an einer Schmetterlingswanderung in Stettenhof im Bezirk Tulln teilnehmen.


Die Führung wurde vom wagrampur veranstaltet. Die Wanderung selbst leitete Andreas Pospisil . Sein unglaubliches Wissen und seine Begeisterung für Schmetterlinge war ansteckend und beeindruckend.


Es war eine interessante und informative und Wanderung. Ich werde sicherlich an weitere Veranstaltungen von wagrampur teilnehmen.

Still ist es hier im Zimmer

Still ist es hier im Zimmer, a photo by bernihuber123 on Flickr. Bei einem Besuch in meinem Elternhaus...

Die Sonne kam nur vom Fenster und hüllte das Zimmer in ein mildes Licht.
Der Sessel lag in einem Halblicht nur leicht von der Sonne beschienen.

Das Foto habe ich dann noch in Schwarz/Weiß mit Sepiatönung "behandelt".